Traumhaus on a Budget – fertige Pläne Schröttinghausen

Schröttinghausen alter Grundriss

Ich habe mir endlich mal die Zeit genommen, die alten Pläne von dem Haus (von 1904!) ins Reine zu bringen. Ganz schön nervig, wenn Maße fehlen und die Ecken nicht immer rechtwinklig sind 😉 Wie ihr seht war der aktuellste Plan eine Zeichnung auf Millimeterpapier. Teilweise ungenau und unvollständig, es war also höchste Zeit.

Schröttinghausen EG

Ein bisschen habe ich ja schon geplant, allerdings nur den Wohn-/Essbereich im Erdgeschoss. Ich habe jetzt die Planung für das komplette Haus gemacht. Wie gesagt, zwei Wände kommen unten raus. Bei der einen handelt es sich nur um eine Leichtbauwand, das ist also kein Problem. Die Wand zur Küche kann wahrscheinlich auch raus, und das ist mir echt mega wichtig! Die innenliegende Küche braucht unbedingt mehr Licht. Am liebsten würde ich auch überall bodentiefe Fenster einbauen, aber das ist natürlich eine Kostenfrage.

Schröttinghausen OG

Im Obergeschoss würde ich gerne das Bad vergrößern, vor allem damit es ein Fenster bekommt. Dadurch, dass oben 3 Zimmer sind, kann man eines als Ankleidezimmer nutzen. So ist das Schlafzimmer viel ruhiger und aufgeräumter. Auch ein eigenes Arbeitszimmer ist schön, wobei wahrscheinlich der große Tisch im Essbereich öfter als Home-Office genutzt wird.

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.